•  
  •  

Bilder vom vierten der fünf internen Pfeifenrauchen vom 31.8.2012 im Restaurant Jura Aarau

Eingangstüre zu unserem Raucherstübli

Hans beim Studium

irgend was gibt es hier zum lesen

Werni holt die letzten Ratschläge bei Erich

Peter bei den letzten Vorbereitungen

Jetzt gilt es ernst der Tabak wird präpariert

dann wird die Pfeife gestopft

auch Werni und Peter sind ernsthaft dabei

Peter macht es ganz genau

und jetzt wird versucht den Tabak in Brand zu stecken

ein bisschen Dunst darf sein

die glauben die können Rauchen

Peter nimmts gemütlich

wie kann man lesen und Rauchen, aber Hans kann das

Werner ahnt was schlimmes durfte er doch als erster aufhören

Sivano und Natale Rauchen im Duett

Isidor ist wohl fertig und Ivan glaubt er könne noch lange

Erich bei der Buchhaltung

nach getaner Arbeit das Vergnügen

Hans das Glas ist leer du kannst schauen wie du willst

hörnli mit gehacktes war hervorragend gemacht

beim Essen über die Schulter geschaut

en heissi Sach

was studieren du

es wird nacht

und die Gäser leerer

und die Köpfe schwerer

irgend wer müssen die letzten sein aber warum immer die gleichen

eben ja immer die gleichen und inzwischen ist es auch schon 21.30 Uhr geworden

Auch diese Rauchen ist Vergangenheit und war gemütlich und schön und das Essen vom Wirt Sascha war auch diesesmal wieder hervorragned.