•  
  •  

Am 16.November 2013 fand unser traditioneller Chlausenhock in der Kegelbahn des Gemeinschaftszentrum Telli in Aarau statt. Mit 32 Teilnehmer war dieser Anlass hervorragend besetzt. Im Anschluss an das Essen (G'hackets ond Hörnli)  fand noch ein Kegelschub statt mit anschliessendem Rangverlesen und wunderschönen Preisen.Es war wiederum ein wunderschöner,familierer Anlass.An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Anni und Angela für die wundervolle Dekoration,an Ivan für die tadellose Organisation des Kegelabends und an das Restaurant Telli-Egge für das hervorragende Essen für einen mehr als nur freundschaftlichen Preis.

Ruhe vor dem Sturm, der wunderbar dekorierte Tisch vor Gebrauch !!

unsere beide Dekorations - Fees, Anni und Angela

der schöne Kegel-Gabentisch

Ivan bereita in Siegerpose......

die Stühle werden langsam besetzt

Erich und Marcel was haben sie wohl zu besprechen

Kurt aus Birr schaut auch interessiert umher.......

auch Otti hat was zu lachen

man hat sich was zu sagen

das Essen kommt .......

sieht das gut aus.........

en guete, beim Essen über die Schulter geschaut....

bereits beim Kegeln

jeder versuchts auf seine Art....-...

Rolf als Schreiber, macht auch eine gute Figur

Kai mit seinem herzigen Töchterchen..

ein kleinder Überblick in die Gesellschaft

bereits beim Rangverlesen,Peter als Gewinner des Kegeln sucht sich einen Preis...

auch Johann hat sich einen Preis verdient

Otti hat auch gut gekegelt er schaut sich das Bierfass genau an aber leider ist dies schon leer und daher kein Preis mehr...

auch Rolf im Element

Hans schaut sehr skeptisch,was soll ich nehmen ?

auch Emilia hat sich einen Preis verdient

und zuletzt holt sich auch Ewald einen verdienten Preis

ja das war's gewesen ein wunderschöner Anlass geht zu Ende, und alle gehen zufrieden nach Hause.